Texte

1. Ehe / Familie / Sexualethik SUCHFUNKTION

powered by FreeFind
2. Pluralismus / Fundamentalismus
3. Schriftverständnis / Biblische Hermeneutik
4. Bekenntnis heute
5. Kirche - Ökumene - Mission
6. Weltreligionen - Religionskritik - Religiöser Pluralismus
7. Bioethik / Lebensrecht
8. Theologie und Dienst
9. Stellungnahmen und Diskussionen innerhalb der Evang. Kirche der Pfalz
Diskussion Ziegert
Diskussion Taufe und Mitgliedschaft in der Kirche

 


1. Ehe / Familie / Sexualethik

nach oben

Gutachten über die Genderismus-Ideologie von Prof. Reinhard Slenczka:

Ein Gutachten über die Genderismus-Ideologie, das an Kürze und Klarheit kaum zu übertreffen ist. Es ist entlarvend und wegweisend. Wir dürfen um Gottes willen und unserer Kinder und Enkel willen bei dieser Ideologie nicht mitmachen und auch nicht schweigen!

 

 

Umstrittene EKD-Orientierungshilfe "Zwischen Autonomie und Angewiesenheit" zum Thema "Familie"

 

Rundschreiben an die NbC-Mitglieder (Juli 2013) NbC-Mitgliederbrief (Juli 2013)

 

Stellungnahme (NbC-Pfalz, ABC-Bayern, Christusbewegung Baden, Evang. Sammlung im Rheinland, Gemeindehilfsbund, Kirchl. Sammlung um Bibel u. Bekenntnis (KSBB) in Bayern, KSBB in Braunschweig, KSBB in der evang.-luth. Kirche in Norddeutschland) PM-EKD Familie

 

Stellungnahme Prof. Dr. Ulrich Eibach (Bonn) Eibach_09072013u.eibach 

 

Stellungnahme Prof. Dr. Reinhard Slenczka (Erlangen) aufklaerungzureheekd2013_Slenczka

 

Stellungnahme Prof. Dr. Peter Beyerhaus -offener Brief an Präses Dr. Nikolaus Schneider Offener Brief Beyerhaus an Präses Schneider 13. Juli 2013

 

Spiegel online: Ein Blick von außen auf die EKD Spiegel

 

EKD-Orientierungshilfe EKD-Denkschriften und Orientierungshilfen

 

Gleichstellungsbeauftragte der Ev. Kirche der Pfalz und Familienreferentin begrüßen die EKD-Orientierungshilfe LK_Gelungene gesellschaftspolitische Analyse

 

Studien- und Begegnungstag der Ev. Kirche der Pfalz: "Lesbisch, kirchlich, unverdrossen!“ Flyer Kreuz u. Quer 14.9.2013 "Hättest du gedacht, dass wir so viele sind? Dieser Tag will alle frauenliebenden Frauen, transidentische Frauen, alle Frauen, die sich im maimstream nicht aufgehoben fühlen, einladen zusammenzukommen ..., einander kennzulernen, die Isolation in einer eher ländlichen Landeskirche aufzubrechen und einen Beitrag zu leisten, miteinander in ihr eine Heimat zu schaffen." Leitung: Pfrn. Claudia Kettering von der Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft der Ev. Kirche der Pfalz, Fachbereich Frauen; Pfrn. Danielle Regnault, Pfrn. Ute Samiec

2013
   
Gemeinde und Homosexualität - Ein Informationsblatt für Presbyterinnen und Presbyter der Evangelischen Kirche der Pfalz
   
Verlautbarungen des Apostolischen Stuhls
Erwägungen zu den Entwürfen einer rechtlichen Anerkennung der Lebensgemeinschaften zwischen homosexuellen Personen
weiterer Link
Verlautbarungen des Apostolischen Stuhls 03.06.2003

AfeT - Facharbeitsgruppe Systematische Theologie des Arbeitskreises für evangelikale Theologie
Die offizielle römisch-katholische Ablehnung einer Anerkennung homosexueller Lebensgemeinschaften in evangelischer Sicht

 
Amendt, Gerhard
Kinderliebe, Elternliebe
 
Bundesleitung des Bundes freier evangelischer Gemeinden
Homosexualität im Spannungsfeld von Gesellschaft und Gemeinde
April 2004
Baschang, Klaus
Kindeswohl und "Eltern"glück - Die Gefährdung kultureller Kategorien in der Beschäftigung mit der Homosexualität
 
Benedikt XVI.
Enzyklika Deus Cariatas Est
25.12.2005
Bräumer, Rosemarie und Hansjörg
Scheidung und Wiederheirat - Eine biblisch-seelsorgerliche Studie
 

Stellungnahmen zu den Angriffen auf das Christival durch den Bundestagsabgeordneten Volker Beck wegen eines geplanten Seminars über Hilfe für Menschen, die ihre homosexuellen Neigungen als Not empfinden:

 
Eibach, Prof. Dr. Ulrich
Gleichgeschlechtliche Liebe - Gleichwertigkeit der Lebensformen der Geschlechter?
 
Führer, Werner - Oberkirchenrat und EKD-Synodaler
Die kirchlichen Synodalbeschlüsse zur Segnung homosexueller Partnerschaften in Gliedkirchen der EKD
Auszug aus der lesenswerten idea-Dokumentation 3/2003, "Irregeleitete Kirche"

idea-Dokumentation
3 / 2003
Gender Mainstreaming
"Widerstand ist zwecklos - Sie werden assimiliert!"
20.02.2007
Kamlah, Dietmar
Joachim Illies neuer Ansatz Biologie unter theologischem Blickwinkel und die Theologie unter biologischem Blickwinkel anzusehen.
 

Kamlah, Dietmar
Die theologische Stellungnahme Karl Barths zur Frage der Homosexualität

Dezember 2005
Klenk, Dominik
Die lautlose Revolution
 

Kongregation für das katholische Bildungswesen
"Lob der Keuschheit"

 
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
Im Gegenwind
Februar 2004
Laun, Andreas
Thesen zu Kirche und Homosexualität
 
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
Marketing im Dienste von Ideologie · ein Lehrstück aus den USA
Luther, Martin
Ehe-Gabe - Eine Hochzeitspredigt
 
Martenstein, Harald
Das soziale Geschlecht...
 
Mascher, Konstantin
Geschlechtslos in die Zukunft? - Von der Polarität der Geschlechter zu fließenden Identitäten
 
Michel, Karl-Heinz
Von Beginn der Schöpfung an hat Gott sie geschaffen als Mann und Frau,
Predigt zu Markus 10, 2 - 6,
theologische beiträge, 35. Jg. (2004)
Müller, Dr. Dieter
Thron und Altar - Die Instrumentalisierung von Kirche
Kirchliche Sammlung
27. Jahrgang / Nr. 1/2005
Mundy, David Lee
Die Dekonstruktion von Weiblichkeit und Männlichkeit als Strategie einer postmodernen Ideologie
 
Nicolosi, Joseph - Interview
Hilfe für homosexuell-orientierte Menschen
Brennpunkt Seelsorge,
OJC 1997/ 4
Pannenberg, Wolfhart
Auszug aus "Beiträge zur Ethik"
Parzany, Ulrich
Steht auf, wenn ihr Christen seid!
 
Reisner, Erwin
"Mann und Frau - eine sinnvolle Polarität"
 
Schmidt, Prof. Dr. Günter R.
Maßnehmen an der Ehe - Zehn Thesen zu Homosexualität und Kirche
 
Slenczka, Reinhard
"Schärfer als jedes zweischneidige Schwert..." - Die rettende und richtende Wirkung von Gottes Wort in kirchlicher Entscheidung und Verantwortung

Wie geht es mit der Familienpolitik weiter? Korrekturen sind erforderlich!
Steeb, Hartmut

 
Straßmann, Burkhard
Woher haben sie das?

DIE ZEIT, 28.06.2007 Nr. 27
Thieke, Rolf-Alexander
Der gewollte Kulturbruch - Ideologie und Strategie der Schwulenbewegung
 
Vonholdt, Dr. Christl
Ehe - Die Ikone Gottes in der Welt

Vonhold, Dr. Christl
Homosexualität verstehen

1995
Vonholdt, Dr. Christl
Neue Landkarte im Kopf- Warum die Vorstellung von Mann und Frau infrage gestellt wird
15.07.2004
Wenz, Armin
Vertauschungen - Theologische Dimensionen einer sexualethischen Frage
 
Zastrow, Volker
Politische Geschlechtsumwandlung
 
   
   


2. Pluralismus / Fundamentalismus
nach oben
Berger, Prof. Dr. Klaus
Bis der Notarzt kommt -
Zurück zur Bibel? - der Ökumenismus treibt neue welke Blüten

faz 14.09.2004

Bolz, Prof. Dr. Norbert

Die neuen Jakobiner - der Gesinnungsterror der politisch Korrekten

...
Debatte: Weder Religion noch Tradition - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/wissen/mensch/philosophie/tid-20094/debatte-weder-religion-noch-tradition_aid_560039.html
Focus 37/2010
Gassmann, Ernst
Muss Wahrheit zur Intoleranz führen?
Chrishona-Magazin
April 2001
Gronauer, Gerhard
Ob radikale Evangelikale Deutschland unterwandern?
Eine Auseinandersetzung mit Richard Ziegerts "Fundamentalismusschelte", Deutsches Pfarrerblatt 6 / 2003  
Hempelmann, Dr. Heinzpeter
Intolerante Toleranz
ThBeitr. 33. Jg, Febr. 2002
Hille, Dr.Rolf
Der Missionsbefehl Jesu und das Gebot der Toleranz
In: Theol. Orientierung, No.137, Januar-März 2005
Kettling, Siegfried
Toleranz und Wahrheit - wie Hund und Katze?
Wuppertal 1981
Kopfermann, Wolfram
Die Pluralismusfalle der Volkskirche
 
Lachenmann, Hans - Kirchenrat a.D.
Modell Pluralismus
Mai 2004
Ross, Jan
Mehr Gott wagen
DIE ZEIT 28.05.2003
Ross, Jan
Glauben darf man alles
DIE ZEIT, 28.10.2004
Sons, Rolf
Toleranz in der Gemeinde
In: Theol. Orientierung, No.137, Januar-März 2005
Wilckens, Ulrich
Nehmt die Autorität der Heiligen Schrift ernst!
Zopf, Hartmut
Das erste Gebot und die Werte
In: Transparent September 2003
Theologische Erklärung zur gegenwärtigen Lage der Evangelischen Kirche der Pfalz
31.10.2003
erläuternde Redebeiträge bei der Gründungsversammlung des NbC in Landstuhl-Atzel
31.01.2004
Otto Erich Juhler Jochen Walker Tilo Brach
   



3. Schriftverständnis / Biblische Hermeneutik
nach oben
Bernick, Harm
Toten-Stille; Eine Untersuchung des Buches von Gerd Lüdemann: "Die Auferstehung Jesu - Historie, Erfahrung, Theologie"
 
Bernick, Harm
Das Auslegungsmonopol der Universitätstheologie und die Entmündigung der Gemeinde
 
Beyerhaus, Prof. Dr. Peter
Die Frage nach der Hermeneutik -
Auszug aus "Theologie der christlichen Misson"
 

Burkhardt, Helmut
Die Bibel verstehen

16.10.2004
Groß, Walter
Bibel in gerechter Sprache" - in richtiger und angemessener Sprache?
 
Iwand, Hans Joachim
Gesetz und Evangelium, Teil 1
 
Iwand, Hans Joachim
Gesetz und Evangelium, Teil 2
 
Iwand, Hans Joachim
Gesetz und Evangelium, Teil 4
 
Kamlah, Dietmar
Die geistige Niederlage beginnt mit der Übernahme der Fragestellung
26.05.2004
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
Sich an der Bibel orientieren
16.10.2004
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
Paul Schütz - Die ganz andere Theologie
12.05.2006

Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
"Wort Gottes und Bibel"

Oktober 2004
Sayers, Dorothy L.
Größtes Drama aller Zeiten
 
Sayers, Dorothy L.
Glaube oder Chaos?
 
Scheffbuch, Prälat i.R.
Neue Ehrfurcht vor dem "Wort des Christus"
31.01.2004
Schütz, Paul
Das Scheitern der historischen Exegese an der Bibel als sprachlichem Ereignis
 
Sickinger, W.
Kirche ohne Bibel ?
 
Slenczka, Reinhard
Grund und Grenze kirchlicher Vollmacht
15.04.94
Slenczka, Reinhard
Die Anbetung der Weiblichkeit Gottes und das Bilderverbot - Dogmatische Beurteilung der "Bibel in gerechter Sprache"
09. 11. 06
Thieke, Rolf-Alexander
Theologische Anthropologie / Eine hermeneutische Grundlagen-Information zum Umgang mit der Bibel
28.03.2002
Wilckens, Ulrich
Theologisches Gutachten zur "Bibel in gerechter Sprache"
 
   



4. Bekenntnis heute
nach oben
IIV. Europäischer Bekenntniskonvent
Freudenstädter Aufruf
13. - 15.10.2004
Konferenz bekennender Gemeinschaften in den evangelischen Kirchen in Deutschland
Christusbekenntnis heute
April 2004
Württembergische Evangelische Landessynode
Handreichung: Daran glauben wir
März 2005
Zwei lehrreiche Stellungnahmen aus der württembergischen Landeskirche
Paul Schütz - ein Theologe für die Generation der Hoffnungslosen
Aus: Böhm, Heinz: Die Generation der Hoffnungslosen, Hänssler-Verlag, 1979, S.140ff
 
Brunner, Peter
Die ganze Theologie auf einem Bogen Papier
 
Busch, Friedrich
Die Zukunft beginnt heute
 
Girard, René
Die "Fürsorge" des Antichristen - , Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz, Eine kritische Apologie des Christentums (Auszug)
 
Hempelmann, Heinzpeter
Was zeigt die große Weltenuhr? - Mission als die entscheidende Aufgabe der Gemeinde Jesu in der letzten Zeit
 
Heyl, Bernhard
Andacht zu Jeremia 26
21.02.2005
Kamlah, Dietmar
Kirchenaustritt?!
 
Warum Kinder christlich erziehen?- Christliche Erziehung heute - Ärgernis oder Hilfe?
Kleemann, Wolfgang
 
Laubach, Fritz
Was am Ende wirklich zählt - Sinnvoll leben, getröstet sterben

 
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
Die drei Herausforderungen der Christenheit in unserem Jahrtausend
 
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
Die Wiederentdeckung der verlorenen und verratenen biblischen Hoffnungs-geschichte bei Paul Schütz
 
Lachenmann, Hans Kirchenrat a.D.
"Widerstand im Dialog"
Oktober 2004
Riesner, Rainer
Was gilt? - Die Verbindlichkeit der Bibel für Lehre und Leben
1995
Saft, Prof. Dr. Walter
Glauben aus gutem Grund
Saft, Prof. Dr. Walter
Tugenden - Im Licht der Bibel gesehen
 
Schniewind, Julius
Die Eine Botschaft des Alten und des Neuen Testaments
 
Schniewind, Julius
Die geistliche Erneuerung des Pfarrerstandes
 
Schütz, Paul
Christ und Obrigkeit
 


5. Kirche - Ökumene - Mission
nach oben
Apel, Hans
Volkskirche ohne Volk - Auszug
 
Barth, Karl
Israel - Kirche
 
Blumhardt, Christoph
"Ich möchte die Stelle in der Bibel lesen, die einer menschlichen Kirche eine ewige Dauer verheißt."
 
Hernegger, Rudolf
Die Unterscheidung des Glaubens von naturhafter Religiosität
 
Hümmer Walter
Christsein zwischen Tradition und Revolution
September 1968
Dietrich-Bonhoeffer-Verein
Taufe, Kirchenmitgliedschaft und Kirchensteuer
 
Kamlah, Dietmar
Was ist Gemeinde?
 

Kopfermann, Wolfram
Die Antikritik der Volkskirche

 
Missionarisch Kirche sein - die Kurzresolution des Evangelischen Kirche der Pfalz der Landessynode vom Mai 2007  
Missionarisch Kirche sein - die ausführliche Version der Resolution der Evangelischen Kirche der Pfalz vom 12. Mai 2007  
Kraus Hans-Joachim
Charismatische ekklesia und institutionelle Kirche - eine lebenswichtige Unterscheidung
 
Lachenmann, Hans
Paradise now - Die "neue Ideologie des Bösen"
 
Nürnberger, Christian
Warum Mc Kinsey für die Kirche keine Lösung ist
 
Schäfer, Klaus
Das Christentum ist undenkbar ohne Mission
 
Schwarzwäller, Klaus
Die Heilige Denunziation oder: von der Freiheit einer lutherischen Landeskirche vom achten Gebot
 
Schütz, Paul
Einzelner zu sein genügt, um im Unrecht zu sein
 
Schütz, Paul
Ecclesia spiritualis
 
Schnepel, Erich
Die Leute der doppelten Zielsetzung sind bei aller guten Meinung die Totengräber der Kirche
 

Stott, John
Christus und Mission - die Herausforderung der Gegenwart

 
Stott, John
Grundfragen christlicher Mission und Evangelisation
 
Stuhlmacher, Peter
Gemeinde Jesu Christi und Hauskreise
 
Tenbruck, Friedrich H.
Wissenschaft als Mission
 
Theologischer Konvent der Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium"
Frankfurter Erklärung zur Grundlagenkrise der Mission (1970)
 


6. Weltreligionen - Religionskritik -
Religiöser Pluralismus
nach oben

Offener Brief der Profil-Konferenz 2013 an den Kirchenpräsidenten i.S. Friedensmesse in der Neustadter Pauluskirche und in der Gedächtniskirche Speyer

hier öffnen!

Nov. 2013
Aus: ´Abdurrahmani`l-Djaziri`s Kitabu`l-fiqh `a la`l-madhahibi`l-´arba´a
(Bd.5, S.422-440)
Die Strafen für den Abfall vom Islam- Nach den vier Schulen des islamischen Rechtes
 
Bat Ye'or
Israel, das Christentum und der Islam: Die Herausforderung der Zukunft
 
all inclusive?
Sehr subjektive Gedanken zum interreligiösen Dialog
Gibt es mehr als einen GOTT? Die Begegnung zwischen Christentum und Islam
Burgdörfer, Dr. Ludwig
 
Leserbrief Schott, Erwin (bisher unveröffentlicht)  
Burkhardt, Helmut
Jesus und die Götter - Synkretismus einst und jetzt

Burkhardt, Helmut
Der Ausschließlichkeitsanspruch des christlichen Glaubens und der Dialog mit anderen Religionen - Von Notwendigkeit, Möglichkeiten und Unmöglichkeiten des interreligiösen Dialogs
 
Christensens, Jens
Die Schrift und die Propheten - im Glauben von Christen und Moslems
 
Christensens, Jens
Das "Heilige Buch" in Islam und Christentum
 
Christensens, Jens
Handelt es sich um einen "Streit der Bücher"?
 
Cook, David
Die Propheten des Weltuntergangs
 
EKD Texte 86
Klarheit und gute Nachbarschaft - Christen und Muslime in Deutschland
 
Hauser, Albrecht
Der Islam - Anfrage und Herausforderung für Kirche und Gesellschaft
 
Heim, Karl
Warum Christus?
 
Hummel, Reinhart
Christliche Orientierung im religiösen Pluralismus
 
Hempelmann, Heinzpeter
Toleranz gegenüber dem Fremden - Wie wir Angehörigen anderer Religionen begegnen können
 
Israeli, Raphael
Wenn zwei nicht dasselbe meinen. Muslimische Terminologie
 
Israeli, Raphael
Selbstmord-Attentäter oder Märtyrer?
 
Buchrezension: Soweit die Worte tragen - Wie tragfähig ist der Dialog zwischen Christen, Juden und Muslimen? Hg: Pechmann / Kamlah  
Josua, Hanna
Die Herausforderung des Islam in der westlichen Kultur
 
Kamlah, Dietmar
Ein Gott in allen Religionen?
 
Kirk, Andrew
Das Christentum unter den Religionen
 
Hitlers Vermächtnis. Der islamische Antisemitismus im Nahen Osten.
Küntzel,
Matthias
 
Le Bon, Custave
Psychologie der Massen
 
McGrath, Alister E.
Gott und die Götter - Überlegungen zu einer biblischen Theologie der Religionen
 
Melzer, Friso
Gott in den Religionen - Die "Absolutheit" des Christentums
 

Carl-Heinz Ratschow
Die Religionen

 
Rendtorff, Trutz
Die Prägekraft des Christentums - Was die Gesellschaft zusammenhält
 
Schirrmacher, Christine
Die Frau im Islam
 
Schirrmacher, Christine
Ehe und Familie im Islam
www.haenssler.de
Schirrmacher, Christine
Ehre und Schande im Islam
www.haenssler.de
Schirrmacher, Thomas
Wie hältst du´s mit den Menschenrechten? - Die Gretchenfrage an die Religionen
 
Schlatter, Adolf
Die Entwicklung des jüdischen Christentums zum Islam
 
Tibi, Bassam
Multikultureller Werte-Relativismus und Werte-Verlust -Demokratie zwischen Werte-Beliebigkeit und pluralistischem Werte-Konsens
 


7. Bioethik / Lebensrecht
nach oben
Furch, Wolfgang
Führt die Manipulation der menschlichen Fortpflanzung zum "Designer-Kind"?
 
Köhler, Horst
"Sterben lernen heißt leben lernen"
 
Rüß, Ulrich / Beyerhaus, Peter
Stellungnahme zur empfohlenen Erlaubnis aktiver Sterbehilfe
 
Saft, Prof. Dr. Walter
Der Mensch - Geschöpf Gottes oder Produkt des Menschen?
 


8. Theologie und Dienst
 
Iwand Hans Joachim
Gesetz und Evangelium - Nachschrift einer Vorlesung, Teil 1
Gesetz und Evangelium - Nachschrift einer Vorlesung, Teil 2

 
Hauck, Ulrich
Predigt zu Römer 8, 31b-39 in Verbindung mit Lied EG 351, Sonntag Cantate, 06.05.2006
 
Lachenmann Hans
Die Vorleser
 
Lachenmann Hans
Hilfen aus dem geistigen Erbe von Paul Schütz
 
Thieke, Rolf-Alexander
Bischofsamt und Lebenszeugnis - Worum geht es? Was steht auf dem Spiel?
 


9. Stellungnahmen und Diskussionen innerhalb der Evang. Kirche der Pfalz
nach oben
Gemeinde und Homosexualität - Ein Informationsblatt für Presbyterinnen und Presbyter der Evangelischen Kirche der Pfalz
Theologische Erklärung zur gegenwärtigen Lage der Evangelischen Kirche der Pfalz
31.10.2003
erläuternde Redebeiträge bei der Gründungsversammlung des NbC in Landstuhl-Atzel
31.01.2004
Otto Erich Juhler Jochen Walker Tilo Brach
Leserbriefe zum Artikel "Bibeltreue Protestanten schließen sich zusammen
Rheinpfalz, 14.02.2004
Pfälzisches Pfarrerblatt - April 2004 - Forum
Jochen Walker Friedemann Fritsch Thomas Drumm
Jürgen Mock-Böhringer Heinz Knieriemen    
 

Diskussion um Fundamentalismusdebatte durch Richard Ziegert
Richard Ziegerts "Fundamentalismusschelte", im Deutschen Pfarrerblatt 6 / 2003
Ob radikale Evangelikale Deutschland unterwandern? Gerhard Gronauer
Richard Ziegerts "Fundalismusschelte" im Pfälzischen Pfarrerblatt
Pfälz. Pfarrerblatt, 11/2004


Kirchlicher Beauftragter: „Eine neue Christliche Rechte“ will die EKD erobern - Pfälzisches Pfarrerblatt druckt 40 Seiten Angriffe auf EKD-Ratsmitglieder und Evangelikale
idea, 10.11.2004
 
Antwort auf Richard Ziegerts Artikel im Pfälzischen Pfarrerblatt 11/04 Hans Lachenmann
Pfälz. Pfarrerblatt 11/2004
  Antwort Ziegert auf Leserbrief Lachenmann
Pfälz. Pfarrerblatt 12/2004
    Leserbrief Hauck auf Antwort Ziegert
Pfälz. Pfarrerblatt 12/2004
  Zur "Kirche" gehört mehr
Rheinpfalz, Landau, 25.09.2006
 

Diskussion Taufe und Kirchenmitgliedschaft
Rede von OKR Schad zum Stand der Beziehungen zwischen der Landeskirche und den landeskirchlichen Gemeinschaften vor der Synode der Ev. Kirche der Pfalz
18.11.2005

Synode der Evangelischen Landeskirche beendet - Zusammenhang von Taufe und Kirchenmitgliedschaft betont Oberkirchenrat: Gemeinschaftsverband auf Weg zur Freikirche
Sonntag Aktuell 19.11.2005
Leserbrief Schneider (27.11.2005)
Leserbrief Rösch (27.11.2005)

Leserbrief  (27.11.2005)

Leserbrief Hesse
Pressemitteilung Evang. Gemeinschaftsverand
Rheinpfalz
25.11.2005
Gemeinschaft bekennt sich zur Arbeit in der Landeskirche - Bericht Klaus Koch
Kirchenbote Pfalz
Nr. 50(12.2005)
Der Glaube und die Mitgliedschaft - Kommentar von Martin Schuck
Kirchenbote Pfalz
04.12.2005
Leserbrief Siegmund Rieger
Kirchenbote Pfalz
11.12.2005

Spannungen zwischen Kirchenleitung und Pietisten nehmen zu
idea-pressedienst 20.11.2005

Öffentliche Stellungnahme - Dietmar Kamlah
Der Grund meines Schreibens ist die wiederholte öffentliche Behandlung von Vorgängen, die meine Person und meinen Dienst betreffen, in einer nach meinem Empfinden diskreditierenden und rufschädigenden Weise, ohne die faire Chance einer ebenso öffentlichen Einspruchs- und Korrekturmöglichkeit...

Zum theologischen Hintergrund vgl. Texte von Schütz, Blumhardt, Kraus
weitere Texte auch: Schnepel, und Dietrich-Bonhoeffer-Verein (Taufe, Kirchenmitgliedschaft und Kirchensteuer)- siehe oben
21.11.2005
Erklärung des EGV Pfalz zur Stellungnahme von Dietmar Kamlah  

Aktuell
Termine
Texte
Presse
Kontakt
Links